Tractor Pulling

Tractor Pulling ist der stärkste Motorsport der Welt und nichts für schwache Zuschauernerven.
Wer glaubt, die Formel 1 sei laut, der war noch nie bei einer Tractor Pulling Veranstaltung.

Für 2013 bekam der MSC Kollerschlag gemeinsam mit der FF Mistlberg den Zuschlag für die Austragung des Tractor Pulling Europacups. Schon jetzt beginnen die umfangreichen Vorbereitungsarbeiten. Schon alleine die Zahlen beweisen, es wird eine Mega-Veranstaltung:

1 Ziel vor Augen: Die Veranstalter stellen hohe Ansprüche an sich selbst: „Wir wollen 2013 das PS-stärkste Wochenende in ganz Oberösterreich durchführen“, sagt Gerhard Krenn vom MSC Kollerschlag. Mehr als ein Jahr Vorbereitung braucht man für so eine Großveranstaltung.

2 Vereine: Der MSC Kollerschlag hat die Freiwillige Feuerwehr Mistlberg mit ins Boot geholt. Gemeinsam wird das „Full Pull“ vorbereitet.

10 Mann umfasst das Kernteam, das für die Organisation des Europacups verantwortlich ist.

50 Teams werden in Kollerschlag erwartet. Die besten Tractor Pulling-Mannschaften aus zehn Nationen haben ihr Kommen zugesagt.

100 Meter ist die magische Marke beim Tractor Pulling. Erreicht ein Fahrer diesen Punkt, spricht man von einem fullpull. Dazu muss er mit seinem Zugfahrzeug einen Bremsschlitten ziehen, der sich immer mehr eingräbt.

500 Helfer müssen die Organisatoren mobilisieren. Dazu suchen sie Ehrenamtliche aus der ganzen Region. Gebraucht wird in allen Bereichen jemand – von der Küche bis zum Aufbaudienst.

1000 Tonnen Stahl werden verbaut. So viel Material braucht man für Tribüne, Absperrungen und Gerüste.

2000 Tonnen Lehm müssen für die Pulling-Bahn angeliefert werden. Diese muss den internationalen Richtlinien entsprechen.

3000 Quadratmeter Zeltfläche werden verbaut. In den Zelten finden auch zahlreiche Nebenveranstaltungen zum eigentlichen Motorsportbewerb statt.

8000 Tribünenplätze: Die beste Sicht auf das Geschehen hat man von der Tribüne aus.

10.000 PS Leistung hat der amtierende Europameister in der 4,5 Tonnen freien Klasse Trecker Lambada aus Holland unter der Haube.

20.000 Besucher werden an den beiden Renntagen erwartet.

50.000 Getränke stehen für die Besucher des Tractor Pulling Europacups bereit.

100.000 Quadratmeter misst das Veranstaltungsgelände.

 

at.wetter.tv: KollerschlagWetter Kollerschlag - VorschauWetter Kollerschlag - TrendWetter Kollerschlag